Samstag, 18. Januar 2014

Schlaflos im Hause petite coquine

Seit Dienstag ist unsere Maus nachts sauber....
Doch nun haben Wir das Problem das schätzcken nicht mehr einschlafen kann. Tja was ist jetzt besser?
Vorher: abends sandmann geschaut, Zähne geputzt, schlafi an und unser Gedicht gesagt -hin gelegt- bonne nuit gesagt und Ruhe war, eventuell kam dann nochmal ein:" kannst du das Licht Anlassen oder die Tür auflassen!"
Das war dann Schon alles und Sie ist sofort eingeschlafen 19:15 Uhr Couch Zeit
Jetzt: abends sandmann geschaut, Zähne geputzt, schlafi an und unser Gedicht gesagt -hin gelegt- bonne nuit gesagt
Jaaa bis hier hin is alles gleich....Licht und Tür Frage kommt jetzt auch noch
Doch dann....alle 5-10 Minuten wird gepienst: ich Hab Durst (gibt dann nur wasser), Meine Füsse rutschen (keine Ahnung was Sie meint), rolladen klappert ( ein windhauch kam)....Ich Hab Angst, Ich will net alleine sein.....Ich kann net schlafen, wenn Ich nicht zuhause bin bitterliches weinen weil Ich vermisst werde, wenn mein Mann nicht zuhause ist das selbe Spiel in Grün
Um 22 Uhr sind wir meist eingeknickt und haben sie zu uns uns bett gelegt. Dort war Sie "sicher" (laut ihr) und ist sofort eingeschlafen
Madame ist sehr sensibel, auf Neuerungen reagiert Sie mit wachphasen nachts, mondabhãngig isse auch, bis 2 Jahre Hatte Sie jede Nacht eine 4 Stunden wachphase ( von 2-6 Uhr waren Wir wach....
Im kiga ist eine erzieherin mit im schlafraum, sobald diese sich erlaubt mal krank zu sein schläft mein Kind nicht mehr.....
Heute um 21:39 Hab ich mich mal zu ihr ins Zimmer gelegt und schwupps isse eigeschlafen.....Ich darf es jetzt nur nicht zu laut Sagen....die riecht das :-)
Soooo lieb Wie Sie sonst als ist, die Schlaferei treibt mich echt an den Rand des verzweifelns
Tipps bitte immer zu mir

Kommentare:

  1. Ich nenn es mal einfach eine Phase, das haben wir mit unserem Sohn auch durch. Es erfordert leider viel Geduld, vielleicht solltet Ihr ein neues Ritual einführen, bei uns gab es eine Gute-Nacht-Geschichte im Mama-Papa-Bett mit anschließendem Kuscheln. Dies zu begrenzen war dann schwer, was wir mit Musik oder einer Hörspiel-CD gelöst haben: also z.B. 2 Lieder und dann geht er ins Bett. Das hat nach ein paar Tagen super geklappt. Unser CD-Favorit war "Die kleine Seenadel - Meerestraumsandgeschichten", eine wirklich tolle CD für Kinder.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ein neues Ritual vielleicht.....werde ich doch gleich mal heute nach probieren. Danke für den Tipp

      Löschen