Donnerstag, 2. Mai 2013

RUMS # 18

und bei mir rumst es allerdings das 1. Mal

Nach anfänglichen Schwierigkeiten oder Dummheiten....man kann es nennen wie man will.....habe ich meine "Shelly" fertig gestellt

Ich habe schön ausgeschnitten und als alls fertig war dachte ich mir:" Mann das ist aber breit und der  Rückenausschnitt ist ganz schön tief!" Das hat mir die ganze Nacht keine Ruhe gelassen, bis ich drauf gekommen bin "tja man muss ja auch jeweils einmal Vorderteil und einmal Rückenteil ausschneiden - und nicht zweimal das Vorderteil" hihihi wie gesagt man kann es nennen wie man will :-)

Also was hab ich am nächsten Tag gemacht, Stoff nochmal hervorgeholt um dann festzustellen "MIST das reicht nicht mehr - es fehlen so ca. 5 cm" Geht es euch manchmal auch so?
Also was tun?
Meine Liebsten anschreiben und nach Stoff suchen der eventuell dazu passt.

Meine Liebsten sagen "UNI-Teil nehmen!"

Also geh ich auf die Suche und was finde ich in den Tiefen meiner Stoffschätze??? Einen Unistoff der wie die Faust aufs Auge passt und dazu noch reicht :-)

Also ran ans ausschneiden und nähen und entstanden is ein tolles Teil das zudem noch passt und mir total gefällt

Ich muss dazu sagen, gleichzeitig isses auch noch das erste Teil für mich selbst und ich bin stolz wie Oskar - ansonsten nähe ich immer für mein Petite Coquine.

Und hier jetzt die Bilder



und hier einmal angezogen


















So bin ich also zu meinem ersten RUMS gekommen.

Und ich hoffe es folgend noch weitere Rumse für mich 

Und jetzt hab ich genug geschwafelt und ich geh schauen was die anderen so gerumst haben :-)

Kommentare:

  1. TOLL! Die steht dir hervorragend und die Stoffkombi ist wirklich super. Hast du noch dunkelblauen Stoff? Dann mach doch aus dem zweiten Vorderteil gleich noch so eine, nur mit anderem Rücken! Ich will mehr davon sehen ;o)

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhhh meinst du das passt mit dunkelblau?
      ich dachte an Lila :-)
      Aber es wäre eine überlegung wert
      Da geh ich doch gleich mal in meiner Kiste wühlen ;-)

      Löschen
  2. Hallo, die Shelly ist schön geworden, ist auch mein persönlicher Lieblingsschnitt.

    LG Karina

    AntwortenLöschen
  3. Die Shelly ist prima! Steht dir voll gut und schaut super aus! Und das "Problem" mit dem einfarbigen Rücken kommt mir sehr bekannt vor... hehe. Ging mir ganz genauso. Mittlerweilse gefällts mir so aber sogar besser :)
    Schöne Shelly!
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde es so auch viiiiieeeeel besser. Würde auch keine ohne einfarbig nähen weil einfach ruhiger aussieht finde ich

      Löschen
  4. Eine tolle Shelly- ein schöner Stoff.
    Steht Dir super.

    Liebe Grüße Annett

    AntwortenLöschen
  5. Sehr sehr schön ist sie geworden!

    AntwortenLöschen